© 2018 FeG Bingen - Postfach 40 29, 55399 Bingen am Rhein
Wir ... ... sind eine Gemeinde, die es seit 1995 in Bingen gibt. ... sind eine Gemeinde, die aus Leuten in vielen verschiedenen Lebenssituationen besteht. ... treffen uns mit ungefähr 30 Leuten im Gottesdienst. Mal sind es mehr, mal sind es weniger... ... unternehmen auch Einiges miteinander in unserer Freizeit. ... freuen uns über "neue Gesichter" immer besonders! Frei Die Entscheidung für ein bewußtes Leben mit Gott und Jesus Christus ist für uns die notwendige Antwort auf die Liebe Gottes. Wir antworten freiwillig auf die Einladung Gottes, ein Leben mit ihm zu führen und wir vertrauen ihm. Freiwillig haben wir uns einer Freien evangelichen Gemeinde angeschlossen, um in einer verbindlichen Gemeinschaft mit anderen Christen zu leben. Als freie evangelische Gemeinde sind wir auch "frei" in der Finanzierung unserer Gemeindearbeit, also unabhängig von Staat und Kirchensteuer. Für alle unsere Ausgaben, das Pastorengehalt und unsere Gemeinderäume kommen wir selbst durch freiwillige Beiträge unserer Mitglieder auf. Evangelisch Wir nennen uns "evangelisch", weil wir uns als Gemeinde auf reformatorischem Boden bewegen und dem Evangelium von Jesus Christus vertrauen. Wir glauben also, daß ein Christ von dem lebt und durch das erlöst wird, was Jesus für ihn getan hat, nicht von seinen eigenen guten Werken. Freie evangelische Gemeinden glauben mit den Reformatoren, daß die Bibel die verbindliche Grundlage für den Glauben, die christliche Lehre und unser Leben ist. Gemeinde Deshalb sind wir auch überzeugt, daß nur solche Menschen eine christliche "Gemeinde" bilden können, die auf das große Ja Gottes zu allen Menschen mit ihrem persönlichen Ja des Glaubens geantwortet haben. Als solche Leute gehören wir bei aller Unterschiedlichkeit zusammen, nicht weil wir uns so ähnlich sind oder uns so sympathisch finden, sondern weil Jesus Christus unser gemeinsamer Herr ist. Herzlich willkommen... Selbstverständlich sind zu unseren Gemeindeveranstaltungen alle willkommen, Christen und Nichtchristen, Begeisterte und Zweifler, Willensstarke und Labile, Vorwärtsdrängende und Mutlose. Bund der FeG Zusammen mit ca. 480 anderen Freien evangelischen Gemeinden gehören wir zum Bund der Freien evangelischen Gemeinden, der seinen Sitz in Witten hat. Der Bund der FeG versteht sich als Lebens- und Arbeitsgemeinschaft voneinander unabhängiger Ortsgemeinden. Website: Südwestdeutscher Kreis der FeGs Alle Freie evangelische Gemeinden bilden geographisch gegliederte Bundeskreise. Diese dienen der Förderung und Beratung einzelner Gemeinden und der Unterstützung des Bundes bei seinen Aufgaben. Die Bundeskreise berufen für ihre Tätigkeit einen Kreisrat, der wiederum einen Kreisvorstand mit einem Kreisvorsteher wählt. Wie die anderen Bundeskreise und ihre Initiativen bietet auch der Südwestdeutsche Kreis einen separaten Internetauftritt an.Auf der Homepage ist u.a. erkennbar, welche Gemeinden dem Südwestdeutschen Kreis der FeGs angehören.
© 2018 FeG Bingen - Postfach 40 29, 55399 Bingen am Rhein
Wir ... ... sind eine Gemeinde, die es seit 1995 in     Bingen gibt. ... sind eine Gemeinde, die aus Leuten in vielen     verschiedenen Lebenssituationen besteht. ... treffen uns mit ungefähr 30 Leuten im     Gottesdienst. Mal sind es mehr, mal sind es     weniger... ... unternehmen auch Einiges miteinander in     unserer Freizeit. ... freuen uns über "neue Gesichter" immer     besonders! Frei Die Entscheidung für ein bewußtes Leben mit Gott und Jesus Christus ist für uns die notwendige Antwort auf die Liebe Gottes. Wir antworten freiwillig auf die Einladung Gottes, ein Leben mit ihm zu führen und wir vertrauen ihm. Freiwillig haben wir uns einer Freien evangelichen Gemeinde angeschlossen, um in einer verbindlichen Gemeinschaft mit anderen Christen zu leben. Als freie evangelische Gemeinde sind wir auch "frei" in der Finanzierung unserer Gemeindearbeit, also unabhängig von Staat und Kirchensteuer. Für alle unsere Ausgaben, das Pastorengehalt und unsere Gemeinderäume kommen wir selbst durch freiwillige Beiträge unserer Mitglieder auf. Evangelisch Wir nennen uns "evangelisch", weil wir uns als Gemeinde auf reformatorischem Boden bewegen und dem Evangelium von Jesus Christus vertrauen. Wir glauben also, daß ein Christ von dem lebt und durch das erlöst wird, was Jesus für ihn getan hat, nicht von seinen eigenen guten Werken. Freie evangelische Gemeinden glauben mit den Reformatoren, daß die Bibel die verbindliche Grundlage für den Glauben, die christliche Lehre und unser Leben ist. Gemeinde Deshalb sind wir auch überzeugt, daß nur solche Menschen eine christliche "Gemeinde" bilden können, die auf das große Ja Gottes zu allen Menschen mit ihrem persönlichen Ja des Glaubens geantwortet haben. Als solche Leute gehören wir bei aller Unterschiedlichkeit zusammen, nicht weil wir uns so ähnlich sind oder uns so sympathisch finden, sondern weil Jesus Christus unser gemeinsamer Herr ist. Herzlich willkommen... Selbstverständlich sind zu unseren Gemeindeveranstaltungen alle willkommen, Christen und Nichtchristen, Begeisterte und Zweifler, Willensstarke und Labile, Vorwärtsdrängende und Mutlose. Bund der FeG Zusammen mit ca. 480 anderen Freien evangelischen Gemeinden gehören wir zum Bund der Freien evangelischen Gemeinden, der seinen Sitz in Witten hat. Der Bund der FeG versteht sich als Lebens- und Arbeitsgemeinschaft voneinander unabhängiger Ortsgemeinden. Website: Südwestdeutscher Kreis der FeGs Alle Freie evangelische Gemeinden bilden geographisch gegliederte Bundeskreise. Diese dienen der Förderung und Beratung einzelner Gemeinden und der Unterstützung des Bundes bei seinen Aufgaben. Die Bundeskreise berufen für ihre Tätigkeit einen Kreisrat, der wiederum einen Kreisvorstand mit einem Kreisvorsteher wählt. Wie die anderen Bundeskreise und ihre Initiativen bietet auch der Südwestdeutsche Kreis einen separaten Internetauftritt an.Auf der Homepage ist u.a. erkennbar, welche Gemeinden dem Südwestdeutschen Kreis der FeGs angehören.
Wer wir sind